Sie befinden sich auf dem Archiv der Website der Neuapostolischen Kirche Norddeutschland.
Seit dem 19.6. ist unsere neue Website zu finden unter: http://www.nak-nordost.de

Drucken
Sie sind hier: Bezirke & Gemeinden / Neumünster / Gemeinden / Neumünster / Rückblick / 2013 / Konzert zum Jubiläum 150 Jahre Neuapostolische Kirche
Mittwoch, 08. Dezember 2021

Konzert des Hamburg-Chores und des Hamburg-Orchesters

Am Sonntag, 27. Oktober 2013, gastierten der Hamburg-Chor und das Hamburg-Orchester der Neuapostolischen Kirche Norddeutschland mit einem bunten Programm aus geistlichen und klassischen Werken sowie Filmmusik in der Neumünsteraner Kirche.

Der Chor,  dirigiert von Björn Leber, sang unter anderem Werke von Charles Gounod ("Pater Noster"), Felix Mendelssohn Bartholdy ("Richte mich, Gott", "Herr, nun lässest Du Deinen Diener in Frieden fahren", "O Täler weit, o Höhen") und von Ola Gjeilo ("Ubi caritas").

Das Orchester unter der Leitung von Jörg Michael Paul spielte unter anderem Stücke von Carl Reinecke (Reformations-Ouvertüre, Variationen von "Ein feste Burg"), Engelbert Humperdinck ("Abendsegen und Traumpantomime" mit Sopran und Alt), Filmmusik von Ennio Morricone (aus dem Film "The Mission") mit Solistin an der Oboe, von Hans Zimmer (aus dem Film "Madagascar") und von John Barry (aus dem Film "Jenseits von Afrika").

Mit dem "Palladio" von Karl Jenkins bewiesen die Streicher ihr hohes Können und mit "Happy" von Attila Kalman spielte das Blechbläserensemble aus dem Orchester auf.

Ein rundherum gelungenes Konzert zur Freude aller Anwesenden. Rund 380 Geschwister und Gäste genossen dieses Erleben, das mit einleitenden Worten und Gebet vom Bezirksältesten Jürgen Wiese eröffnet worden war. Am Schluss war klar - Chor und Orchester "müssen" wiederkommen!

Fotos und Text: Holger Kaminski